Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

8
CV’s & Cover Notes

Einzigartiger Lebenslauf für den Vertrieb

Man könnte erwarten, dass Bewerber für eine Stelle im Vertrieb zu den Besten gehören, wenn es darum geht, einen herausragenden Lebenslauf für den Vertrieb zu erstellen. Es ist jedoch nicht immer einfach, seine Fähigkeiten zu verkaufen, und die Erstellung eines aussagekräftigen Lebenslaufs für Vertriebsmitarbeiter, Vertriebsleiter oder Vertriebsdirektoren erfordert ein gewisses Maß an Engagement.

In diesem Blog erfahren Sie, wie Sie einen allgemeinen Lebenslauf für den Vertrieb verfassen, den Sie bei Bewerbungen für bestimmte Stellen verwenden können.

Erstellen Sie eine Vorlage für einen Lebenslauf im Vertrieb

Bevor Sie damit beginnen, die Einzelheiten Ihres Lebenslaufs auszufüllen, sollten Sie sich hinsetzen und darüber nachdenken, denn niemand kennt Ihre Ausbildung, Ihre Erfahrung und Ihre Hobbys so gut wie Sie selbst.

Es gibt verschiedene Methoden, dies zu tun:

Schneiden Sie jeden Teil Ihres Lebenslaufs aus und ordnen Sie ihn auf Papier neu, markieren Sie die einzelnen Abschnitte, oder ändern Sie ihn online, wenn das für Sie bequemer ist.

Kombinieren Sie alle diese Methoden und scheuen Sie sich nicht, Ihre Möglichkeiten zu prüfen. Da nur wenige Menschen regelmäßig einen Lebenslauf für den Vertrieb schreiben müssen, kann es sein, dass Sie sich in mancher Hinsicht ungewohnt fühlen.

Wichtige Lebenslaufaspekte:

1. Name, Kontaktinformationen und persönliche Angaben

Ihre persönlichen Angaben und Informationen sollten kurz sein. Eine Erklärung kann für einen Lebenslauf eines Verkaufsberaters hilfreich sein, da sie es Ihnen ermöglicht, sich mit einer überzeugenden Sprache und in vollständigen Sätzen zu präsentieren.

2. Beruflicher Werdegang

Im Lebenslauf eines Verkaufsleiters, -beraters oder -managers oder für jede Position, in der Sie in der Vergangenheit mehr als die meisten Einstiegspositionen innehatten, ist der Abschnitt über den beruflichen Werdegang wahrscheinlich am wichtigsten.

Seien Sie gründlich, um zu zeigen, dass es keine Lücken in Ihrer Laufbahn gibt. Geben Sie bei jedem Eintrag das Anfangs- und Enddatum, den Firmennamen und die Stellenbezeichnung an. Führen Sie Ihre Verantwortlichkeiten und Leistungen in allen Funktionen auf, auf die Sie besonders stolz sind.

3. Interessen und Ausbildung

Ihre Ausbildung und Ihre außerschulischen Aktivitäten werden im Laufe Ihrer Karriere vielleicht weniger wichtig als Ihre Berufserfahrung, aber sie sollten trotzdem in Ihrer Zusammenfassung erwähnt werden.

Wenn Sie nur wenig Platz haben, können Sie die Sekundar- und Hochschulbildung weglassen. Wenn Sie schon ein paar Jahre im Beruf sind, können Sie sogar Ihren Hochschulabschluss zusammenfassen.

So erstellen Sie einen vertriebsorientierten Lebenslauf, um durch das Tor zu kommen

Zu bedenken ist auch, dass viele Personalverantwortliche zunehmend automatisierte Software für die Vorauswahl von Lebensläufen einsetzen, insbesondere in wettbewerbsintensiven Bereichen wie Vertrieb und Marketing. Ihr Lebenslauf wird nach bestimmten Schlüsselwörtern oder Phrasen durchsucht.

Wenn Sie im Vertrieb tätig sind, wissen Sie wahrscheinlich, welche Macht einige Wörter haben. Nutzen Sie diese Informationen in Ihrem Lebenslauf für Vertriebsmitarbeiter, um die “Gatekeeper” des KI-Systems zu überwinden.

Überwinden von CV Gatekeepern

Wenn Sie Ihren Lebenslauf für einen Beruf im Vertrieb erstellen, sollten Sie ihn wie eine Verständnisübung angehen. Schauen Sie sich die Stellenbeschreibung an und ermitteln Sie alle erforderlichen technischen Fähigkeiten.

Achten Sie darauf, diese in Ihrem Lebenslauf in ähnlicher Form wie in der Stellenbeschreibung zu formulieren.

Weichen Sie nicht zu sehr von der in der Stellenanzeige verwendeten Terminologie ab, denn viele Lebenslauf-Scanner sind so eingestellt, dass sie nach den dort verwendeten identischen Wörtern suchen.