Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Medical Devices Abbott ruft Heartmate aufgrund mehrerer Berichte zurück
heart

Abbott ruft Heartmate aufgrund mehrerer Berichte zurück

12th June 2024

Menschen mit Herzinsuffizienz können mit der Heartmate-Pumpe entweder kurz- oder langfristig den Kreislauf unterstützen. Die primäre Pumpkammer des Herzens, die linke Herzkammer, wird durch das medizinische Gerät ersetzt.

 

Von Januar 2012 bis April 2024 hat Abbott 299 Probleme mit dem Überwachungsgerät erhalten. Bei den Problemen handelte es sich um verzerrte Beschriftungen, unkooperative Tasten, eingefrorene Bildschirme und Nullen oder Leerzeichen anstelle von Zahlen.

Ein Unternehmenssprecher kommentierte: „Als Teil unserer jüngsten Kommunikation hat Abbott Ärzte und Kliniken beraten, wie sie dieses atypische Bildschirmverhalten überwinden können und wie wichtig es ist, den neueren HeartMate Touch Controller zu verwenden, um Probleme mit dem früheren Systemmonitor zu vermeiden.“

 

Abbott musste das Heartmate 3-Gerät im März aufgrund eines implantatbezogenen Dichtungsproblems zurückrufen, das zu 70 Verletzungen und zwei Todesfällen führte. Die Systeme Heartmate II und Heartmate 3 wurden im Februar von Abbott zurückgerufen, weil sich biologische Abfälle ansammeln und die Pumpen verstopfen könnten. Im Zusammenhang mit diesem Rückruf wurden 14 Todesfälle und 273 Verletzungen gemeldet.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.