Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News 100.000 £ wurden dem Ectoparasite Research Fund zugewiesen

100.000 £ wurden dem Ectoparasite Research Fund zugewiesen

13th December 2022

Die CVS Group hat mit der University of Bristol an der Ektoparasitenforschung zusammengearbeitet, für die sie rund £ 100.000 an Mitteln aus dem Vorschlag für die Clinical Research Awards bereitgestellt hat. Die Forschung wird sich voraussichtlich über einen Zeitraum von drei Jahren erstrecken und im Jahr 2023 beginnen. Die Projektadministratoren sind zuversichtlich, dass die Bemühungen für die Lösung anstehender Probleme in der Tier- und Menschengesundheit gleichermaßen unerlässlich sind. Paul Higgs, Chief Visionary Officer von CVS, erklärte, dass „wir als Teil eines wesentlichen One-Health-Ansatzes in der Gesundheitsversorgung die tierärztliche Behandlung nicht länger isoliert von der Gesundheit von Mensch und Umwelt betrachten können.“ „Dieses Projekt ist entscheidend für unser Verständnis der Auswirkungen dieser Behandlung „das Individuum“ kann sich auf die allgemeine Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt auswirken.“ Die Befürchtungen hinsichtlich möglicher Umweltauswirkungen von Parasitiziden, die häufig in der Kleintierhaltung eingesetzt werden, haben in letzter Zeit zugenommen. 87 % der Tierärzte, die Heimtiere behandeln, sind der Meinung, dass Umweltrisikobewertungen für Kleintiermedikamente notwendig sind, so die Umfrage „Voice of the Veterinary Profession“ des BVA. Lizzie McLennan-Green, Direktorin der Small Animal Veterinary Division von CVS, erklärte, wie „bei Betrachtung unseres Ansatzes zur vorbeugenden Behandlung mit Ektoparasitiziden schnell klar wurde, dass die Beweisgrundlage weitgehend fehlte.“ Forschungsleiter Richard Wall kommentierte, dass „dies ein Problem ist von erheblicher Bedeutung, wenn Forschung dringend benötigt wird, damit risikobasierte Bewertungen der Auswirkungen von â und Anforderungen an eine Ektoparasitenbehandlung vorgenommen werden können.â ‚Obwohl wir einige Vermutungen über die Auswirkungen einer routinemäßigen Ektoparasitenbehandlung anstellen können, ist diese Forschung für uns von wesentlicher Bedeutung um dies wirklich zu verstehen und in der Lage zu sein, die Bedürfnisse von Tierpatienten mit diesen umfassenderen Auswirkungen auf der Grundlage fundierter Beweise in Einklang zu bringen.â Â © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.