Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News AbbVie beginnt Phase-III-Studie mit Brustkrebs-Medikament

AbbVie beginnt Phase-III-Studie mit Brustkrebs-Medikament

30th June 2014

AbbVie hat eine Phase-III-Studie mit dem Prüfpräparat veliparib (ABT-888), von denen sie hofft könnte Patienten mit fortgeschrittenem Brustkrebs profitieren begann.

Es wird die Verbindung mit dem Chemo Medikamente Carboplatin und Paclitaxel zu kombinieren und zu einer Behandlung von Carboplatin, Paclitaxel und einem Placebo zu vergleichen, wenn diese bei Patienten mit HER2-negativem Brustkrebs BRCA1 und / oder BRCA2-Gen-Mutationen enthält, verwendet.

Rund 270 Patienten werden an der Studie und Executive Vice-President für Forschung und Entwicklung und Chief Executive Officer bei AbbVie Michael Severino beschrieben die Phase-III-Programm als "innovativen Ansatz", um die Entwicklung von Anti-Krebs-Verbindungen dieser Art zu nehmen.

"Dies ist die dritte Phase-III-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von veliparib und die zweite Auswertung der Zugabe von veliparib zur Chemotherapie für die Behandlung von Patienten mit schwer behandelbaren Formen von Brustkrebs", erklärte er.

AbbVie, die im Jahr 2013 nach der Trennung von Abbott gegründet wurde, vor kurzem erweitert seine Produktionsstätte in Sligo, Irland nach einer 85 Millionen Euro (68.000.000 £) Investition.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.