Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Abbvie meldet neue Imbruvica klinische Daten auf der ASCO 2016

Abbvie meldet neue Imbruvica klinische Daten auf der ASCO 2016

7th June 2016

Abbvie hat auf der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) den Nachweis der Sicherheit und Wirksamkeit seines Medikaments Imbruvica neue klinische Daten bekannt gegeben.

Die längerfristigen Follow-up-Ergebnisse aus einer Reihe von Phase-III-Studien wurden, stellte die Wirksamkeit von Imbruvica bei der Behandlung von chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) und kleine lymphatischer Lymphome (SLL) zu demonstrieren.

Eine Analyse der Ergebnisse aus der RESONATE und RESONATE-2-Studien wurde auf der Konferenz vorgestellt, Imbruvica zeigte, wurde im Zusammenhang mit günstigen progressionsfreie Überleben und das Gesamtüberleben unabhängig von Linie der Therapie.

Die Firma gab auch die erste Präsentation von längerfristigen Follow-up-Daten aus dem HELIOS-Studie zeigt Imbruvica in Kombination mit Bendamustin und Rituximab demonstrierte Überlegenheit im Vergleich zu Placebo bei rezidivierten / refraktären CLL / SLL Patienten, zusammen mit Verbesserungen in der Qualität der Antwort .

Dr. Danelle James, Leiter der Onkologie am Pharmacyclics, sagte der Beweise "Positionen diese Therapie als eine potenziell nützliche Option für die Behandlung einer Vielzahl von Patienten mit CLL oder SLL, unabhängig davon, wann sie bei der Behandlung Fahrt vorgeschrieben ist".

Imbruvica wurde in Europa für die First-Line-Behandlung von Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie zu Beginn dieses Monats genehmigt.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.