Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News AbbVie startet Entzündung orientierte Kunstgalerie an ECCO 2014

AbbVie startet Entzündung orientierte Kunstgalerie an ECCO 2014

20th February 2014

AbbVie hat den Start einer neuen Kunst-Initiative, die helfen, das Verständnis von Patientenerfahrungen immunvermittelte entzündliche Erkrankung erweitern wird angekündigt.

Die Perspektiven – Kunst ist Entzündung und Me Galerie an der 2014 debütiert Kongress der Europäischen Crohn und Colitis Organisation (ECCO), die stattfindet, in Kopenhagen vom Februar 20-22.

Es verfügt über mehr als 200 einzigartige künstlerische Ausdrucksformen – etwa die Hälfte davon wird am ECCO gezeigt werden – alle inspiriert von Kooperationen zwischen Künstlern und Patienten. Die Initiative umfasst mehr als 200 Künstler aus mehr als 40 Ländern auf der ganzen Welt, sowie Studenten aus verschiedenen Universitäten.

Perspektiven werden verschiedene Kunstgalerien und medizinischen Konferenzen in der ganzen Welt im Laufe des Jahres zu besuchen.

Dr. Isidro Villanueva, Gruppentherapiegebiet führen für medizinische Angelegenheiten an AbbVie der Immunologie, sagte: "AbbVie ist ein globales, forschungsorientiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das zur Bewältigung einiger der heutigen härtesten Herausforderungen im Gesundheitswesen verpflichtet Anderen zu helfen, die Auswirkungen mit einigen dieser chronischen Erkrankungen verbunden sind, verstehen. ist Teil dieses Engagements. "

Im vergangenen Monat kündigte AbbVie seine Finanzergebnisse für das Jahr 2013, seinem ersten Jahr als unabhängiges Unternehmen. Während der 12 Monate, erlebte es im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von 2,2 Prozent.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.