Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Amgen meldet positive Studiendaten für Cholesterinsenker

Amgen meldet positive Studiendaten für Cholesterinsenker

2nd April 2014

Amgen hat detaillierte Ergebnisse aus drei klinischen Phase-III-Studien, die die starke Leistung des Untersuchungs Cholesterin senkende Medikament evolocumab demonstrieren angekündigt.

Neue Daten aus den Studien, die Behandlung mit evolocumab zeigte, führte zu einer statistisch signifikanten Reduktion von 55 bis 66 Prozent in Low-Density-Lipoprotein-Cholesterin im Vergleich zu Placebo bei Patienten mit hohem Cholesterinspiegel.

Die Mendel-2-Studie zeigte die Wirksamkeit des Medikaments, wenn es als Monotherapie verwendet, während die DESCARTES Studie untersuchte die Verbindung als eine langfristige 52-wöchige Behandlung bei Patienten, die risikobasierten Lipid-senkende Therapie und die RUTHERFORD-2-Studie ging es um die Verwendung von evolocumab in Kombination mit Statinen und ähnliche Therapien bei Patienten mit heterozygoter familiärer Hypercholesterinämie.

Dr. Sean Harper, Executive Vice-President für Forschung und Entwicklung bei Amgen, sagte: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Regulierungsbehörden auf unserer globalen Aktenplan in der Hoffnung, bringt diese neue Behandlungsoption für Patienten mit hohem Cholesterinspiegel, die ein hoher medizinischer haben brauchen. "

Dies folgt ähnlich positive Ergebnisse für evolocumab der Phase-III-2 und LAPLACE GAUSS-2-Studien in diesem Jahr.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.