Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Amgen übernimmt die volle Kontrolle über das Gemeinschaftsunternehmen Kirin-Amgen

Amgen übernimmt die volle Kontrolle über das Gemeinschaftsunternehmen Kirin-Amgen

1st November 2017

Amgen hat mit seinem langjährigen Kooperationspartner Kirin vereinbart, die vollständige Kontrolle über sein Joint Venture Kirin-Amgen zu übernehmen.

Im Rahmen der neuen Vereinbarung zahlt Amgen 780 Millionen US-Dollar (586,53 Millionen Pfund) für die Rücknahme der Kirin-Anteile an dem Joint Venture. Kirin-Amgen wird daraufhin eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Amgen.

Das Unternehmen wurde 1984 als 50:50 Zusammenarbeit zwischen Amgen und Kirin gegründet, um die weltweite Entwicklung des Medikaments Epogen zu finanzieren. Im Laufe der Zeit wurde der Umfang der Partnerschaft auf Neupogen, Neulasta, Aranesp, Nplate und Brodalumab ausgeweitet.

Als Gegenleistung für Lizenzgebühren wird Kirin-Amgen die damit verbundenen Vermarktungsrechte an diesen Therapien in bestimmten asiatischen Ländern an Kirins Pharmatochter Kyowa Hakko Kirin und in anderen Gebieten an Amgen lizenzieren.

Robert Bradway, Chairman und Chief Executive Officer bei Amgen, sagte: "Ich möchte Kirin für mehr als drei Jahrzehnte Partnerschaft danken, die es uns ermöglicht hat, Patienten mit ernsthaften Krankheiten auf der ganzen Welt mit sinnvollen Therapien zu erreichen."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Wenn Sie mehr über die derzeit verfügbaren pharmazeutischen Rollen erfahren möchten, können Sie nach den aktuellen Stellenangeboten suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team noch heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.