Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Baxter meldet positive Willebrand-Krankheit Medikament Daten

Baxter meldet positive Willebrand-Krankheit Medikament Daten

17th April 2014

Baxter hat positive Topline-Ergebnisse aus einer neuen klinischen Studie zur Bewertung der Vorteile einer neuen Therapie für die erbliche Blutgerinnungsstörung, von-Willebrand-Krankheit angekündigt.

Die Phase-III-Studie untersuchte die Sicherheit, Wirksamkeit und Pharmakokinetik des von-Willebrand-Faktor BAX 111, die das erste rekombinante Behandlung in der klinischen Entwicklung für diesen Zustand ist.

Es war in der Lage, ihren primären Wirksamkeitsendpunkt in der Studie mit allen 37 Patienten, die im Voraus festgelegten Erfolg in der On-Demand-Behandlung von Blutungsereignissen treffen. Es gab keine Berichte von Inhibitorentwicklung oder thrombotische Ereignisse in der Studienteilnehmer.

Sowohl die Europäische Kommission und die US-amerikanische Food and Drug Administration einen Orphan Drug erteilt, Bax 111. Das Unternehmen beabsichtigt, für die US-Zulassung der Therapie-Datei vor dem Ende des Jahres.

Dr. Bruce Ewenstein, Vice-President der klinischen Angelegenheiten bei Baxter BioScience, sagte: "Mit diesen Ergebnissen haben wir einen weiteren wichtigen Schritt nach vorne gemacht, wie wir uns weiterhin auf unsere zunehmend breite Pipeline von potenziellen Behandlungen zu erweitern, um Ergebnisse für die Patienten mit einer Reihe von Verbesserung Blutungsstörungen. "

Das kommt, nachdem das Unternehmen kürzlich auch gemeinsame klinische Daten, die die langfristige Wirksamkeit seines Medikaments Advate als Mittel zur Behandlung von Hämophilie A.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.