Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Baxter Stimmen Zufriedenheit mit Q3 2013 Ergebnisse

Baxter Stimmen Zufriedenheit mit Q3 2013 Ergebnisse

18th October 2013

Baxter hat seine Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2013, in dem er war in der Lage, ihre eigenen internen Prognosen und Erwartungen erfüllen veröffentlicht.

Das weltweite Umsatz betrug $ 3800000000 (2350000000 £), ein Plus von neun Prozent gegenüber Q3 2012 mit der jüngsten Akquisition von Gambro und die anschließende Erweiterung seines Produktportfolios spielen eine bedeutende Rolle in diesem Wachstumsmarkt.

Aktuelle Business-Highlights gehören die Einführung von HyQvia, Rixubis, Clinomel und Olimel sowie behördlichen Genehmigungen für die wichtigsten Produkte und neue Kooperationen mit JW Holdings und Coherus Biosciences.

Baxter weltweit einen Umsatz für die ersten neun Monate des Jahres 2013 nun insgesamt $ 10900000000, ein Plus von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Robert Parkinson, Chairman und Chief Executive Officer von Baxter, sagte: "Unsere globale Präsenz und diversifiziertes Healthcare-Modell, zusammen mit den Fortschritten wir unser Geschäft Portfolio und neue Produkt-Pipeline gemacht haben, auf der Fahrt verbesserte Zugang zur Gesundheitsversorgung ausgerichtet sind, bessere Ergebnisse für Patienten und Wertsteigerung für unsere Aktionäre. "

Das kommt, nachdem das Unternehmen die Ernennung von Todd Young als neuen Kassier und Corporate Officer von Baxter im vergangenen Monat die Nachfolge des scheidenden James Saccaro.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.