Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Bayer führt eine neue Methode zur reversiblen Kontrazeption ein

Bayer führt eine neue Methode zur reversiblen Kontrazeption ein

12th February 2018

Bayer hat damit begonnen, sein intrauterines System Kyleena, eine lang wirkende reversible Verhütungsmethode, in ganz Großbritannien einzuführen.

Klinische Studien der Phase III des intrauterinen Systems kamen zu dem Schluss, dass das System eine Wirksamkeit von 99 Prozent aufweist, mit geringer Häufigkeit von Problemen wie Uterusperforation, Eileiterschwangerschaft und Adnexitis.

Daraufhin gaben die Aufsichtsbehörden Kyleena die Genehmigung, damit Bayer das System auf den Markt bringen konnte.

Lars Brüning, Geschäftsführer von Bayer UK und Irland, stellte fest, dass 48 Prozent der Frauen in den letzten drei Monaten eine Pille verpasst haben, was ihre Chancen auf eine ungeplante Schwangerschaft erhöhen kann.

"Kyleena bietet Frauen eine zusätzliche, zuverlässige und reversible Verhütungsmethode und unterstreicht das anhaltende Engagement von Bayer, Frauen mit einer breiten Palette von Verhütungsoptionen in verschiedenen Lebensphasen zu stärken", sagte er.

Das System arbeitet mit der kontinuierlichen Freisetzung einer niedrigen Dosis eines Gestagens namens Levonorgestrel, das den Zervixschleim verdickt und das Endometrium verdünnt, wodurch die Spermienfunktion und -bewegung gehemmt wird.

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Pharmamarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Know-how, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen pharmazeutischen Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.