Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Bayer HealthCare erhält neue europäische Zulassung Xarelto

Bayer HealthCare erhält neue europäische Zulassung Xarelto

30th May 2013

Bayer HealthCare hat angekündigt, dass seine Mehrzweck orale Gerinnungshemmer Xarelto in weiteren neuen Hinweis wurde von der Europäischen Kommission genehmigt.

Die Aufsichtsbehörde hat die Droge für den Einsatz in der Prävention atherothrombotischer Ereignisse nach einem akuten Koronarsyndrom bei erwachsenen Patienten mit erhöhtem kardialen Biomarker in Kombination mit Standard-Antithrombozytentherapie ratifiziert.

Es wird das einzige neue orale Gerinnungshemmer, um für diese Spezifikation genehmigt werden, mit Daten aus Phase-III-Studien zeigen die Wirksamkeit des Medikaments bei der Verringerung der Raten von Herz-Kreislauf-Tod, Myokardinfarkt oder Schlaganfall bei den Patienten in dieser Gruppe.

Dr. Kemal Malik, Mitglied des Bayer HealthCare Executive Committee und Leiter der globalen Entwicklung, sagte: "Diese Zulassung wieder erzwingt die zwingende Profil des Produkts, den weiteren Ausbau seiner klinischen Wert der Verhinderung arterielle Blutgerinnsel."

Xarelto wurde jetzt für sieben verschiedene Verwendungen in der venösen arterielle thromboembolische Raum genehmigt worden und ist in mehr als 120 Ländern erhältlich.

Letzten Monat wurde das Medikament von der britischen National Institute for Health and Care Exzellenzinitiative für die Behandlung von Lungenembolie und Prävention rezidivierender tiefer Venenthrombosen unter NHS-Patienten empfohlen.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.