Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Biotronik präsentiert neue klinische Daten bei 2017 ESC Kongress

Biotronik präsentiert neue klinische Daten bei 2017 ESC Kongress

25th August 2017

Biotronik hat angekündigt, dass es neue klinische Daten auf der 2017 European Society of Cardiology (ESC) Kongress in Barcelona präsentieren wird.

Die vom 26. bis 30. August stattfindende Konferenz wird sehen, dass die Firma ihre neuesten Fortschritte bei der Behandlung von Vorhofflimmern bei Herzinsuffizienzpatienten sowie Daten zur Bewertung der Patientenreaktionen auf die kardiale Resynchronisationstherapie und die Ergebnisse über die Sicherheit und Wirksamkeit der Arzneimittel-Eluierung erhält Stents

Es werden Befunde aus dem CASTLE-AF geteilt, die die Katheterablation mit der pharmakologischen Therapie bei Patienten mit koexistierender Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern sowie Daten aus BIOFLOW-V vergleichen, eine Studie, die die Orsiro- und Xience-Stents vergleicht.

Zusätzlich wird eine Untergruppenanalyse aus der EchoCRT-Studie diskutiert, um Einblicke darüber zu geben, wie die Reaktionsquoten für die kardiale Resynchronisationstherapie verfolgt werden können.

Manuel Ortega, Senior Vice-President bei Biotronik, sagte: "Biotronik ist ein anerkannter Partner für die wissenschaftliche Forschung. Auf dem ESC Congress 2017 werden Biotronik-Studien zum Dialog beitragen, was auf Therapien abzielt, die einen erheblichen Einfluss auf eine Vielzahl von Patienten haben könnten Gruppen. "

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Markt der Medizintechnik haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen medizinischen Geräte zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.