Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boehringer Ingelheim und Circuit Therapeutics verkünden Adipositas Zusammenarbeit

Boehringer Ingelheim und Circuit Therapeutics verkünden Adipositas Zusammenarbeit

14th August 2015

Boehringer Ingelheim hat eine neue Forschungskooperation mit Schalt Therapeutics, das neuartige Medikamente zur Behandlung von Fettleibigkeit finden soll angekündigt.

Diese dreijährige Partnerschaft wird Stoffwechselerkrankungen mit dem Ziel der Entwicklung neuartiger Arzneimittel zur Verbesserung der Behandlung von Übergewicht und damit verbundenen Krankheiten zu untersuchen. Es ist die zweite Zusammenarbeit mit proprietären Optogenetik Technologieplattform Kreis sein.

Mit dieser Technologie werden die Unternehmen Ziele im zentralen Nervenschaltkreise für Übergewicht relevant, und die zentralen und peripheren Schaltungen für die Koordinierung der Nahrungsaufnahme relevant zu identifizieren. Dies wird ihr Verständnis der Mechanismen der Adipositas beteiligt zu erweitern und gleichzeitig ermöglicht die Priorisierung von neuen therapeutischen Interventionsziele.

Der Stand der Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen, das sich auf die Entdeckung neuer Therapien für neuropsychiatrische Störungen.

Dr. Michel Pairet, Senior Vice-President für Forschung und nicht-klinischen Entwicklung bei Boehringer Ingelheim, sagte: "Boehringer Ingelheim ist begeistert über das Potenzial der Optogenetik Technologieplattform von der Schaltung entwickelt und will auf der bereits im Bereich erzielten Erfolge tragen Neurologie in den Bereich des Stoffwechsels. "

Im vergangenen Monat, lizenziert das Unternehmen eine dritte Generation des EGFR gerichtete Therapie von Hanmi Pharmaceutical, die zur Behandlung von Lungenkrebs entwickelt wird.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.