Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boston Scientific beendet Einschreibung für Synergy Stent-Studie

Boston Scientific beendet Einschreibung für Synergy Stent-Studie

13th September 2013

Boston Scientific hat Patientenaufnahme für Evolve II, ein neues Verfahren entwickelt, um wichtige regulatorische Genehmigungen der Synergy-Stent-System unterstützt abgeschlossen.

Die Studie wird die Sicherheit und Wirksamkeit des Stents in der Behandlung von atherosklerotischen Läsionen koronare mit 1.684 Patienten, die bei 125 Standorten weltweit rekrutiert.

Synergy nutzt die marktführende Medikament Everolimus und verfügt über einen ultra-dünnen Polymer-Beschichtung, die direktionale vom Körper absorbiert wird kurz nach Drogen-Elution endet auf drei Monate, mit früheren Daten aus der ersten Studie Evolve demonstriert seine Vorteile.

Es ist bereits CE-Zulassung in Europa erhalten haben, mit Boston Scientific nun auch schauen, um das Produkt in den USA und Japan starten.

Kevin Ballinger, Präsident der interventionellen Kardiologie an Boston Scientific, sagte: "Die Synergy Produkt unterstreicht unser kontinuierliches Engagement für die Bereitstellung sinnvolle Innovationen der interventionellen Kardiologie Gemeinschaft und stärkt unsere Position als ein weltweit führendes Unternehmen in der Medizintechnik."

Das kommt, nachdem das Unternehmen auch Patientenaufnahme für eine neue Studie zur Bewertung der 12-Monats-Sicherheit und Wirksamkeit ihrer Innova selbst-expandierenden Stent System im letzten Monat abgeschlossen.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.