Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boston Scientific beginnt Einschreibung für Vercise Patientenregister

Boston Scientific beginnt Einschreibung für Vercise Patientenregister

15th April 2014

Boston Scientific hat den Beginn der Einschreibung für eine neue klinische Registrierung seiner Vercise tiefen Hirnstimulation System (DBS) bekannt gegeben.

Sie hat bereits den ersten Patienten in der Registrierung, die klinischen Ergebnisse und der wirtschaftliche Wert der Vercise Systems bei Patienten mit Parkinson-Krankheit zu beurteilen wird. Die multizent prospektiven Studie wird voraussichtlich bei international führenden Krankenhäusern einschreiben bis zu 300 Patienten.

Vercise ist ein implantierbares medizinisches Gerät entwickelt, um selektiv stimulieren gezielt Bereiche im Gehirn, so dass maßgeschneiderte Therapie und tragen zur Verbesserung der Lebensqualität für Parkinson-Patienten.

Eine vorläufige Bewertung der bisherigen Vantage Studie zeigte eine mittlere Verbesserung der motorischen Funktion bei 62,4 Prozent der Parkinson-Patienten an sechs Monate nach der Implantation mit Vercise.

Maulik Nanavaty, Präsident von Neuromodulation bei Boston Scientific, sagte: "Das Register wird es uns ermöglichen Ärzten eine umfassende, langfristige Sicht der realen Welt Erfahrungen und Ergebnisse mit der Vercise DBS-System für die vielen Patienten, die von der Parkinson-Krankheit betroffen sind. "

Dies kommt nach Vercise wurde die Genehmigung für die Behandlung von Dystonie gegen Ende des vergangenen Jahres die europäische CE erteilt.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.