Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boston Scientific erhält EU-Zulassung für DBS-Therapie für Dystonie

Boston Scientific erhält EU-Zulassung für DBS-Therapie für Dystonie

20th November 2013

Boston Scientific hat angekündigt, dass seine Vercise Tiefenhirnstimulation System hat die europäische CE-Zulassung erteilt.

Das Gerät wurde für den Einsatz in der Behandlung von primärem und sekundären Dystonie, eine neurologische Bewegungsstörung mit unwillkürlichen Muskelkontraktionen, die mehr als 500.000 Menschen betroffen sind in ganz Europa gekennzeichnet ratifiziert worden.

Boston Scientific Vercise DBS System ist das erste System entwickelt, um selektiv stimulieren gezielt Bereiche des Gehirns, um die Therapie anpassen und hat bereits gezeigt worden, um Vorteile bei der Verwaltung von Parkinson bieten.

Es stellt eine vollständige und personalisierte Therapieansatz für diese lähmende Bedingung und verbindet eine lange Lebensdauer der Batterie mit einem kleinen implantierten Stimulator Fußabdruck.

Maulik Nanavaty, Präsident der Neuromodulation bei Boston Scientific, sagte: "Mit dieser Zulassung freuen wir uns auf die Verlängerung der Nutzung dieser Technologie, um die Lebensqualität von Patienten mit Dystonie zu verbessern."

Das kommt, nachdem das Unternehmen das CE-Zeichen für Reiseführer DBS, ein Visualisierungssystem für den Einsatz mit Vercise, Anfang dieses Jahres.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.