Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boston Scientific meldet positive Daten der realen Welt für Spectra Precision System

Boston Scientific meldet positive Daten der realen Welt für Spectra Precision System

11th December 2013

Boston Scientific hat neue Daten aus einer Studie der realen Welt, die die Vorteile durch seine Präzision Spectra Rückenmarkstimulators System (SCS) zur Verfügung gestellt unterstreicht vorgestellt.

Die retrospektive Studie von bis zu 213 aufeinander folgenden Patienten an 13 Zentren konzentrierte sich auf Patienten mit chronischen Schmerzen, die mit Präzisions Spectra behandelt wurden. Es wurde festgestellt, dass sie drei Monate nach der Implantation erlebt hoch signifikante Schmerzlinderung.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, wurde das Gerät mit einem 94 Prozent Erfolgsquote der Therapie verbunden sind, mit Patienten, die Verbesserungen in der Funktion, wie Wandern und Schlafen, zusätzlich zur Reduzierung der Verwendung von Opioiden und Invalidität.

Spectra Precision SCS ist der erste System, das die innovative und fortschrittliche 3D-Software Illumina, einen 3D-Anatomie-driven Computermodell verwendet.

Maulik Nanavaty, Präsident von Neuromodulation bei Boston Scientific, sagte: "Diese Daten sind sehr vielversprechend und wir freuen uns auf die Ergebnisse unserer laufenden klinischen Programme, um die langfristigen Vorteile der Precision Spectra SCS-System zu demonstrieren."

Das kommt, nachdem das Unternehmen im letzten Monat erhalten europäische CE-Zulassung für seine Vercise tiefen Hirnstimulation-System.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.