Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Boston Scientific meldet positive Studiendaten bei ACC 2014

Boston Scientific meldet positive Studiendaten bei ACC 2014

2nd April 2014

Boston Scientific hat positive klinische Ergebnisse in einer Reihe von technologische Innovationen in der vergangenen Woche jährlichen wissenschaftlichen Tagung des American College of Cardiology geteilt.

Während der Veranstaltung in Washington DC, berichtet das Unternehmen Daten aus einer Langzeitstudie, die die mit ihren kardiale Resynchronisationstherapie-Geräte, die länger anhaltende Batterien als alle anderen Produkte bieten assoziiert signifikante und anhaltende Überlebensvorteil.

Dr. Kenneth Stein, Chief Medical Officer für Rhythmusmanagement bei Boston Scientific, der seine Technologie "kann der Anforderung für zusätzliche Geräte Implantate zu minimieren, um die Risiken für die Patienten und damit die Kosten zu senken für die globale Gesundheitssystem."

Das Treffen wurde auch Boston Scientific Release neue Daten, die zeigen, wie seine Platin-Chrom-Koronarstent-Plattform demonstriert niedrigen Ereignisraten über vier Jahre, während eine andere Präsentation unterstrich die beeindruckende Leistung seiner Transkatheter-Aortenklappenersatz Technologie nach drei Monaten.

Anfang dieser Woche berichtete das Unternehmen auch positive reale Daten aus einer Studie der S-ICD, seine subkutanen implantierbaren Defibrillator.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.