Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Bristol-Myers Squibb ernennt neuen Onkologie Entwicklungsleiter

Bristol-Myers Squibb ernennt neuen Onkologie Entwicklungsleiter

28th July 2016

Bristol-Myers Squibb hat die Ernennung von Dr. Fouad Namouni als neuen Onkologie Entwicklungsleiter, als Nachfolger von Dr. Michael Giordano angekündigt.

Dr. Namouni ist seit 1999 im Unternehmen und war zuletzt als Leiter der medizinischen. Davor, diente er als Entwicklungsleiter für die wichtigen Therapien Yervoy und Opdivo.

In seiner neuen Rolle wird er für die Leitung der Durchführung einer umfassenden Entwicklungsstrategie für das Unternehmen die robusten Onkologie-Pipeline, von der frühen Entwicklungsphase bis hin zur Vermarktung verantwortlich sein.

Francis Cuss, Executive Vice President und Chief Scientific Officer von Bristol-Myers Squibb, sagte: "Fouad hat gezeigt, sehr erfolgreiche strategische und visionäre Führung in der Onkologie und Immun-Entwicklung onkologischer Arzneimittel und medizinische Angelegenheiten im Laufe seiner Karriere bei Bristol-Myers Squibb."

Dr. Giordano hat sich inzwischen im Ruhestand von Bristol-Myers Squibb nach mehr als 17 Jahren mit dem Unternehmen zu arbeiten. Seit Eintritt in die Firma, er ist mit führend in der Entwicklung und Lieferung von mehr als einem Dutzend Arzneimittel für die Patienten zugeschrieben.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.