Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Bristol-Myers Squibb und Pfizer berichten positive Real-World-Daten für Eliquis

Bristol-Myers Squibb und Pfizer berichten positive Real-World-Daten für Eliquis

14th March 2018

Bristol-Myers Squibb und Pfizer haben neue Daten aus einer realen Studie berichtet, die die Vorteile der Antikoagulanzien-Therapie Eliquis verstärken.

Die neue Analyse untersuchte die Ergebnisse verschiedener direkter oraler Antikoagulanzien, einschließlich Eliquis, Rivaroxaban und Dabigatran, in der bisher größten Studie ihrer Art.

Eliquis wurde im Vergleich zu alternativen Behandlungsmethoden mit signifikant niedrigeren Schlaganfällen, systemischen Embolien und starken Blutungen assoziiert, wobei die Daten aus der Studie mehr als die Hälfte der US-Bevölkerung umfassten.

Dr. Steven Deitelzweig, Leiter der Abteilung für Krankenhausmedizin am Ochsner Medical Center in New Orleans, sagte: "Patientenaussagen aus unterschiedlichen Datensätzen mit einer guten Repräsentation im ganzen Land zu sehen, kann bei der Entscheidungsfindung in der klinischen Praxis helfen."

Dies ist Teil eines breiteren Studienprogramms, das Pfizer und Bristol-Myers Squibb durchführen, um zusätzliche Nachweise aus dem klinischen Alltag zu generieren, um Entscheidungsträger im Gesundheitswesen, einschließlich Gesundheitsdienstleister und Kostenträger, weiter zu informieren.

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Pharmamarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Know-how, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen pharmazeutischen Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.