Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Cohn und Wolfe, One Green Bean gewinnen kurz mit HMD Globale

Cohn und Wolfe, One Green Bean gewinnen kurz mit HMD Globale

13th March 2017

Cohn und Wolfe und One Green Bean haben einen neuen Vertrag mit HMD Global, der Tech-Start-up gewonnen, die die Rechte an dem Nokia Smartphone-Marke besitzt.

Die globalen Agenturen wurden mit Unterstützung der Firma High-Profile-Markteinführung einer neuen Version des legendären Nokia 3310 Mobiltelefon damit beauftragt, die im zweiten Quartal des Jahres in Großbritannien veröffentlicht wird.

Beide Agenturen wurden neben HMD Globale arbeiten, da sie den Markt im Dezember letzten Jahres eingetragen. PRWeek berichtet, dass die Unternehmen derzeit ihre Zuständigkeiten sind zu klären, und dass es keine Pläne irgendwelche anderen PR-Firmen zu ernennen.

Cohn und Wolfe wurde im Umgang mit Unternehmen und Tech-PR für HMD und der Marke Nokia auf globaler Basis beauftragt, während One Green Bean als des Kunden globale Social-Media-Agentur handeln, Inhalte und Consumer-Marke zu schaffen Kampagnen.

Scott Wilson, Cohn und Wolfe britischen Chef und Geschäftsführer für Europa, den Nahen Osten und Afrika, sagte: "Wir wussten, dass wir eine überlegte und sorgfältige Umgang mit der Wiedereinführung der 3310 nehmen musste, weil es so eine ikonische Marke und eine, die ist so weit erkennbar. "

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Tech-PR-Markt, haben wir bei Zenopa die Kenntnisse, Fähigkeiten und Know-how zu helfen, den richtigen Job für Sie finden. Um mehr über die aktuellen Tech-PR Rollen herauszufinden, die wir zur Verfügung haben, können Sie die neuesten Job-Rollen zu suchen, registrieren Sie Ihre Details, oder kontaktieren Sie heute das Team.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.