Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Cook Medical, um die Verfügbarkeit des Evolutions-Stent USA zu erweitern

Cook Medical, um die Verfügbarkeit des Evolutions-Stent USA zu erweitern

6th June 2013

Cook Medical ist es, die europäische CE-Zulassung Entwicklung Biliary-Depot überdachter Stent zur Verfügung, nachdem sie von den US-Regulierungsbehörden ratifiziert wurde in den USA.

Die Food and Drug Administration hat das Gerät gelöscht werden, um die Symptome lindern mit Obstruktion der Gallengänge verbunden, indem auf die Unternehmen im Rahmen seiner Entwicklung zur kontrollierten Freisetzung Stents für den Magen-Darm-Trakt (GI).

Dieses neue Produkt wurde für den Einsatz in Europa im Frühjahr 2012 genehmigt, mit mehr als 1.200 Patienten in Stents mit seit dieser Zeit gelegt.

Jedes Evolution-Stent verfügt über ein Delivery-System, dass ein Arzt zu implementieren oder Rückeroberung der Stent in gleichen Schritten durch Drücken des Auslösers auf dem Griff, mit einer Markierung hilft den Nutzern, wenn das Gerät zu weit gegangen Benachrichtigung abgerufen werden können.

Barry Slowey, weltweit führender Anbieter von Cook Medical Endoskopie Division, sagte: "Jetzt können Kliniker die gleiche Präzision und Kontrolle über den gesamten Verdauungstrakt auftreten, von der Speiseröhre bis zum Dickdarm."

Letzten Monat zeigte das Unternehmen eine Reihe von neuen Angeboten Gastroenterologie während der Digestive Disease Week in Orlando, einschließlich seiner EchoTip ProCore High Definition Ultraschall Biopsienadeln.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.