Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Dechra startet Metaxol für Atemwegserkrankungen bei Schweinen und Hühnern

Dechra startet Metaxol für Atemwegserkrankungen bei Schweinen und Hühnern

26th April 2017

Dechra hat die Einführung von Metaxol angekündigt, eine neue Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Schweinen und Hühnern.

Die Lösung besteht aus 20 mg Trimethoprim und 100 mg Sulfamethoxazol pro ml und kann direkt in Trinkwasser gegeben oder in einem konzentrierten Bestand verwendet werden. Es ist ideal für die Ausrichtung ganzer Herden, dank seiner kürzeren Abzugszeit für Masthähnchen.

Bei Mastschweinen eignet es sich zur Behandlung und Metaphylaxe von nachtötenden Durchfall durch beta-hämolytische K88-positive, K99-positive oder 987P E. coli-Stämme. Es kann auch für sekundäre bakterielle Infektionen verwendet werden, die durch Pasteurella multocida, actinobacillus pleuropneumoniae, streptococcus spp. Und haemophilus parasuis

Unterdessen ist es bei Masthähnchen geeignet für die Behandlung und Metaphylaxe von Colibacillose, die durch E. coli verursacht wird, das anfällig für Trimethoprim-Sulfamethoxazol oder Coryza ist, das durch Avibacterium paraga verursacht wird.

Dechra-Markenmanager Emma Jennings sagte: "Sulfamethoxazol ist ein starkes Sulfonamid und hat bei der Kombination mit Trimethoprim eine synergistische und bakterizide Wirkung. Beide Wirkstoffe werden schnell resorbiert und weit verbreitet in Geweben verteilt, was sie zu einer hochwirksamen Behandlung macht."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Tiergesundheitsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen Tiergesundheitsrollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team kontaktieren.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.