Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Die Mutter eines VN strickt Socken für Haustiere in Anästhesie

Die Mutter eines VN strickt Socken für Haustiere in Anästhesie

10th December 2019

Laurels Veterinary Surgery (LVS) in Runcorn, Cheshire, versorgt operierte Haustiere in der Regel mit Decken und Wärmekissen, da die Anästhetika es ihnen extrem schwer machen, ihre Temperatur zu kontrollieren. Maria Clark, Veterinär-Oberschwester bei LVS, wandte sich jedoch kürzlich anders an ihre Mutter Rosemary Clark. Deshalb hat sie sich großzügig bereit erklärt, bunte Socken zu stricken, die auf die Pfoten der Tiere zugeschnitten sind, damit sie keine nennenswerte Menge verlieren der Hitze, besonders während der Wintersaison. Rosemary erklärte: „Ich mache sie sehr gerne zu Socken, es ist das perfekte Hobby für diese kalten, dunklen Winternächte. Es ist ein großartiger Grund für Haustiere, sich einer Operation zu unterziehen, und ich bin froh, dass sie für gute Zwecke eingesetzt werden. Ich kann Socken machen, die zu jedem Haustier passen, egal ob es eine kleine Katze, ein Chihuahua oder ein Labrador mit großen Pfoten ist

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.