Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Eisai erhält WHO Präqualifikation für Lymphfilariasis Medizin

Eisai erhält WHO Präqualifikation für Lymphfilariasis Medizin

28th August 2013

Eisai hat angekündigt, dass seine viel versprechende neue Behandlung für Lymphfilariasis wurde Präqualifikation Status von der World Health Organization gewährt.

Das Unternehmen diethylcarbamazine Citrat 100 mg Tabletten, die an ihrem Vizag Pflanze in Indien hergestellt werden, haben sich das erste Produkt, Präqualifikation von der WHO für die Behandlung von einer vernachlässigten Tropenkrankheit (NTD) zu empfangen.

Eisai hat sich verpflichtet, 2,2 Milliarden hochwertige Tabletten produzieren und mit der WHO, die Tabletten kostenlos an endemischen Ländern liefern über einen Zeitraum von sieben Jahren und hilft so, das knappe Angebot an Behandlungen für diese Erkrankung weltweit anzusprechen arbeiten.

Dieses kommt als Teil des Eisai-Verpflichtungen der Londoner Erklärung, ein globaler öffentlich-private Partnerschaft, die bis zehn NTDs bis 2020 beseitigen soll.

Eine Erklärung des Unternehmens, sagte: "Eisai bleibt aktiv mit Fragen der globalen Gesundheit einschließlich NTDs, um besser auf die Erhöhung der Leistungen für die Patienten und ihre Familien weltweit beitragen verpflichtet."

Im vergangenen Monat hat die Firma auch bekannt, dass seine Antiepileptikum Zonegran hat seine pädiatrische Lizenzverlängerung Anwendung von Europas Ausschuss für Humanarzneimittel Products for Human Use gebilligt.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.