Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Evonetix erhält über 54 Millionen US-Dollar in Serie-B-Finanzierung

Evonetix erhält über 54 Millionen US-Dollar in Serie-B-Finanzierung

14th February 2023

Evonetix gab den Abschluss einer bedeutenden Reihe von Spendenaktionen in Höhe von 24 Millionen US-Dollar bekannt, wodurch sich die Gesamtfinanzierung der Serie B auf mehr als 54 Millionen US-Dollar beläuft. Obwohl Molten Ventures (früher bekannt als Draper Esprit), Cambridge Consultants, Morningside, DCVC, Civilization Ventures und Providence Ventures jeweils eine Rolle spielten, kam der primäre Schub von Foresite Capital. Mit der Finanzierung wird Evonetix in der Lage sein, Innovationen voranzutreiben, um seine Halbleiterchips weiterzuentwickeln und in großem Maßstab zu betreiben. Es wird ihnen auch ermöglichen, die Genassemblierungskompetenzen für die binäre Assemblierung zu erweitern, indem sie Genlängen-DNA in Benchtop-Geräten bereitstellen. Um die Art und Weise zu regulieren, wie sich Desoxynukleinsäuren verbinden, um die Struktur der DNA zu bilden, verwendet das Unternehmen einen Siliziumchip, was bedeutet, dass ein längerer DNA-Strang auf der Oberseite vorhanden sein kann. Mit dieser Methode kann die präzise Synthese von Tausenden von DNA-Anordnungen auf einem Chip durchgeführt werden, wodurch anspruchsvolle Sammlungen langer DNA in weniger als der Hälfte der üblichen Zeit hergestellt werden können. Der CEO von Evonetix, Colin McCracken, erklärte, wie „diese umfangreiche Investitionsrunde das anhaltende Vertrauen in den Fortschritt unserer technischen Entwicklung und ihr Potenzial, die Zugänglichkeit der Gensynthese zu revolutionieren, demonstriert“.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.