Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Gemeinsame Lungenkrebs 'mehr und mehr über Operation behandelt "

Gemeinsame Lungenkrebs 'mehr und mehr über Operation behandelt "

4th December 2013

Neue Zahlen aus dem Gesundheits-und Sozialinformationszentrum (HSCIC) haben gezeigt, dass eine zunehmende Zahl von Patienten mit Lungenkrebs erhalten chirurgische Behandlung für ihre Krankheit.

Daten aus der National Lung Cancer Audit zeigt, dass mehr als einer von fünf Patienten mit Lungenkrebs gemeinsamen operiert im Jahr 2012, im Vergleich zu einer von sieben im Jahr 2008.

Etwas mehr als die Hälfte der 40.200 Patienten mit Lungenkrebs in England und Wales wurden als mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, 22 Prozent mit der Operation als Teil ihrer Behandlung, im Vergleich zu 14 Prozent im Jahr 2008 bestätigt.

Die Prüfung ergab auch, dass die mediane Zeit, dass Lungenkrebspatienten überleben, ab dem Zeitpunkt, dass sie zuerst in der Sekundärversorgung gesehen hat, um 221 Tage um 16 Prozent über dem 191 Tage im Jahr 2008 aufgezeichneten Figur erhöht, auf.

Dr. Mick Peake, Audit klinischen Blei und klinische Leitung für den National Cancer Intelligence Network, sagte: "Der Anstieg der Anteile der Patienten, die operiert bedeutet, dass Leben gerettet und längere Überlebenszeiten erhalten die Patienten mehr kostbare Zeit mit Familie und Freunden. "

Mehr als 41.000 Menschen sind mit der Bedingung jedes Jahr in Großbritannien diagnostiziert, so dass es eine der häufigsten und schwerwiegendsten Formen von Krebs.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.