Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Gilead Sciences "neue Hepatitis-B-Therapie für die EU-rechtlichen Überprüfung akzeptiert

Gilead Sciences "neue Hepatitis-B-Therapie für die EU-rechtlichen Überprüfung akzeptiert

26th February 2016

Gilead Sciences hat für seine neue Hepatitis-B-Therapie mit Tenofovir alafenamide von der Europäischen Arzneimittelagentur akzeptiert einen Zulassungsantrag hatte.

Die Prüfpräparate, die einmal tägliche Behandlung für Erwachsene mit einer chronischen Hepatitis-B-Virus (HBV) -Infektion ist von der Europäischen Regler auf Daten aus zwei klinischen Phase-III-Studien basierend beurteilt werden.

In diesen Studien bot die neue Therapie antivirale Wirksamkeit vergleichbar mit Gileads etablierte Therapie mit Viread zu einem Zehntel der Dosis. Es zeigte auch Verbesserungen in Surrogat Labor-Marker der Nieren und Knochen Sicherheit im Vergleich zu Viread.

Das Unternehmen ist auch bemüht sich derzeit um US-Zulassung für das Medikament, ein neues Medikament Anwendung auf der Food and Drug Administration im letzten Monat eingereicht haben.

Dr. Norbert Bischofberger, Executive Vice President für Forschung und Entwicklung und Chief Scientific Officer bei Gilead Sciences, sagte: "Die Validierung dieser Anwendung den jüngsten Schritt in unserer kontinuierlichen Bemühungen stellt die Versorgung von Menschen mit fortgeschrittener Lebererkrankungen wie HBV leben zu fördern. "

Der Zustand wird als chronische Krankheit anerkannt, die längerfristigen Behandlung erfordert, wodurch die Nachfrage nach neuen Behandlungsmöglichkeiten.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.