Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Glaxosmithkline-Dateien für die USA und EU-Zulassung von Mepolizumab

Glaxosmithkline-Dateien für die USA und EU-Zulassung von Mepolizumab

6th November 2014

Glaxosmithkline hat die Marktzulassung des neuen Anti-IL5 monoklonale Antikörpertherapie Mepolizumab in der EU und den USA eingereicht.

Das Unternehmen sucht nach Zulassung des Medikaments in der Erhaltungstherapie für Patienten mit schweren eosinophilen Asthma, wie durch einen Blut Eosinophilen von mindestens 150 Zellen pro Mikroliter zu Beginn der Behandlung oder 300 Zellen pro Mikroliter in den letzten 12 Monaten identifiziert.

Eine US-amerikanische Food and Drug Administration Biologics License Application und einer Europäischen Arzneimittel-Agentur Zulassungsantrag haben deshalb in dieser Woche von einem robusten Körper der Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten aus klinischen Studien eingereicht, unterstützt.

Zulassungsanträge in anderen Ländern sind im Laufe des Jahres 2014 und 2015. Bis heute geplant, diese Verbindung wurde nicht überall in der Welt zugelassen.

Dave Allen, Leiter der Atemtherapie Flächeneinheit bei Glaxosmithkline, sagte: "Schweres Asthma kann zu schweren gesundheitlichen Folgen für Patienten mit erhöhten Eosinophilen, deren Krankheit bleibt trotz Einnahme von Medikamenten unkontrollierte, gibt es nur wenige Behandlungsmöglichkeiten haben und."

Im dritten Quartal 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 5,6 Milliarden Pfund, mit einem starken Wachstum in Bezug auf das Ergebnis je Aktie im Zeitraum aufgezeichnet.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.