Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Glaxosmithkline ernennt neuen Non-Executive Director

Glaxosmithkline ernennt neuen Non-Executive Director

7th October 2014

Glaxosmithkline (GSK) hat angekündigt, dass Urs Rohner ist in den Vorstand als Non-Executive Director von 1. Januar 2015 beitreten.

Derzeit der Vorsitzende der führenden Finanzdienstleistungsgesellschaft der Credit Suisse Group, Herr Rohner wird auch ein Mitglied des Vergütungsausschusses des Pharma-Riese zu werden.

Über die Ernennung, sagte GSK Vorsitzende Sir Christopher Gent: "Ich freue mich sehr, in den Vorstand Urs begrüßen Sein breites betriebswirtschaftlichen Hintergrund und umfangreiche Senior-Level-Erfahrung in multinationalen Unternehmen macht ihn eine große Bereicherung für GSK.".

Herr Rohner wurde zum Vorsitzenden der Credit Suisse im Jahr 2011 ernannt, nachdem er zuvor hielt eine Reihe von Führungspositionen im Unternehmen, einschließlich General Counsel und Chief Operating Officer.

Zuvor war er vier Jahre als Chief Executive Officer und Vorsitzender der ProSiebenSat.1 Group, die einer der größten unabhängigen Medienorganisationen in Europa. Diese Rolle folgten mehrere Jahre der Privatpraxis bei großen Anwaltskanzleien in der Schweiz und den USA.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.