Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News GlaxoSmithKline meldet positive klinische Daten für neue COPD-Therapie

GlaxoSmithKline meldet positive klinische Daten für neue COPD-Therapie

3rd November 2017

GlaxoSmithKline hat die Ergebnisse einer neuen klinischen Studie bekannt gegeben, die die Vorteile der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) Anoro Ellipta bestätigt.

Das Unternehmen und sein Entwicklungspartner Inoviva haben Daten zu klinischen Studien veröffentlicht, die zeigen, wie Anoro Ellipta, eine Kombinationstherapie aus Umeclidinium und Vilanterol (UMEC / VI), eine bessere Leistung als Tiotropium / Olodaterol (TIO / OLO) bietet.

In der achtwöchigen Studie mit 236 Patienten mit COPD zeigte UMEC / VI gegenüber TIO / OLO eine überlegene Lungenfunktionsverbesserung, wobei beide Behandlungen eine vergleichbare Verträglichkeit und Sicherheit bieten.

Dies stellt einen First-in-Class-Vergleich von zwei einmal täglich verabreichten Fixdosis-Therapien dar, bei denen ein langwirksamer Muscarin-Antagonist mit einem langwirksamen Beta-Agonisten kombiniert wird, einer Klasse von Therapien, die bislang einen Mangel an Differenzierung.

Eric Dube, leitender Vizepräsident und Leiter des globalen Atmungsgeschäfts von GlaxoSmithKline, sagte: "Die Daten zeigen, dass UMEC / VI bessere Lungenfunktionsverbesserungen als der Vergleicher TIO / OLO bietet."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Wenn Sie mehr über die derzeit verfügbaren pharmazeutischen Rollen erfahren möchten, können Sie nach den aktuellen Stellenangeboten suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team noch heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.