Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News GPhC um eine bessere Kontrolle der Pharmazie Inspektionen nehmen

GPhC um eine bessere Kontrolle der Pharmazie Inspektionen nehmen

10th September 2013

Der General Pharmaceutical Council (GPhC) ist auf dem Weg zu der wichtigste Regulator für Apotheke Inspektionen durch die Ende des nächsten Jahres zu bewegen.

Neue Vorschläge der Regierung wird die GPhC Verantwortung für alle Inspektionen außer unter ganz bestimmten Umständen zu sehen, in Reaktion auf Bedenken von Apotheke durch die Bürokratie Herausforderung erhielt angehoben.

Dies wird durch mehr vernetztes Arbeiten mit einer Reihe von Vereinbarungen zwischen der GPhC und den anderen Regulierungsbehörden und Behörden vereinbart, während eine partielle Folgenabschätzung veröffentlicht worden ist, dass gibt Schätzungen der Kosten-Nutzen-erreicht werden.

Das Ziel ist, überarbeitet verantwortlich Apotheker Rechtsvorschriften in Kraft bis zum Ende des Jahres 2014 haben.

Gesundheitsminister Lord Howe sagte: "Wir brauchen eine moderne Annäherung an Apotheke Verordnung, die die Sicherheit der Patienten unterhält, sondern verbessert auch die Qualität und berufliche Entwicklung."

Die GPhC ist verantwortlich für die unabhängige Regelung von über 70.000 Apotheker, Pharmazie Techniker und Apotheke Räumlichkeiten in England, Schottland und Wales.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.