Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Henry Schein kündigt Erhöhung auf Rückkaufprogramm Aktie

Henry Schein kündigt Erhöhung auf Rückkaufprogramm Aktie

12th December 2013

Henry Schein des Board of Directors hat den Rückkauf von bis zu 300 Mio. $ (£ 183.670.000) der Stammaktien des Unternehmens berechtigt.

Dieses Programm wird zusätzlich zu den $ 300.000.000 Rückkaufprogramm angekündigt, im November letzten Jahres und spiegelt anhaltende Engagement des Unternehmens zur Wertsteigerung für die Aktionäre.

Ab dem 10. Dezember 2013 hat Henry Schein früheren Aktienrückkaufprogramms ca. 12.300.000 $ für zukünftige Rückkäufe bleiben zugelassen. Die neue Regelung entspricht rund drei Prozent der ausstehenden Aktien auf dem aktuellen Aktienkurs.

Käufe können entweder von Zeit zu Zeit auf dem offenen Markt oder durch ausgehandelte Transaktionen vorgenommen werden.

Stanley Bergman, Vorsitzender der Geschäftsführung und Chief Executive Officer von Henry Schein, sagte: "Unsere starke Bilanz gibt uns die finanzielle Flexibilität, um Kapital an die Aktionäre zurück, während sie weiterhin in unser Geschäft investieren und die Aufrechterhaltung unserer Fähigkeit, unser Wachstum zu nutzen Möglichkeiten. "

Im vergangenen Monat hat das Unternehmen eine neue Investition in BioHorizons, einem US-amerikanischen Hersteller von modernen Zahnimplantaten international verkauft.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.