Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Infant Smart Sock von Owlet als BabySat neu aufgelegt

Infant Smart Sock von Owlet als BabySat neu aufgelegt

28th June 2023

Owlet brachte vor ein paar Jahren ein Produkt namens Smart Sock auf den Markt, das Erwachsene benachrichtigte, wenn der Blutsauerstoffgehalt oder die Herzfrequenz ihres Kindes einen Wert überschritten, der als „gesund“ galt. Dieses wurde 2021 vom Markt genommen, nachdem ein Schreiben der FDA eingegangen war, in dem es hieß, das Gerät dürfe nicht in einer unbeaufsichtigten Umgebung verwendet werden. Obwohl Owlet die Verbraucher davor warnte, dass es sich bei Smart Sock nicht um ein medizinisches Gerät handele, stellte die FDA fest, dass Meldungen Menschen, darunter auch Ärzte, immer noch zu der Annahme verleiten könnten, dass das Baby gesundheitliche Komplikationen habe. Owlet hat nun bekannt gegeben, dass es die Genehmigung der Organisation für eine neue Version des Produkts namens BabySat erhalten hat. BabySat wird um den Fuß des Säuglings gewickelt und überwacht die Sauerstoffsättigung und die Herzfrequenz mithilfe der Pulsoximetrie, einer nicht-invasiven diagnostischen Testmethode. Da es für Neugeborene gedacht ist, die möglicherweise häufiger beobachtet werden müssen, ist vor der Anwendung ein Rezept erforderlich. CEO Kurt Workman sagte: „BabySat treibt die Modernisierung von Technologie auf Krankenhausniveau für den Heimgebrauch voran und unterstreicht unser Engagement für die Umgestaltung von Babypflegelösungen.“ Weitere Details zur Smart Sock, die früher für 300 US-Dollar verkauft wurde, werden voraussichtlich später veröffentlicht 2023. © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.