Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News J & J erhält ein Angebot für das LifeScan Diabetes-Geschäft

J & J erhält ein Angebot für das LifeScan Diabetes-Geschäft

19th March 2018

Johnson & Johnson hat bestätigt, dass das Private-Equity-Unternehmen Platinum Equity ein Angebot in Höhe von USD 2,1 Milliarden für seine Division LifeScan abgegeben hat.

Laut Tom Gores, Chairman und Chief Executive von Platinum Equity, ist dies eine "wichtige Investition" in einem Unternehmen, das "Millionen von Patienten auf der ganzen Welt" betreut.

LifeScan ist das Blutzuckermessgerät von J & J und erzielte 2017 einen Nettoumsatz von rund 1,5 Milliarden USD.

J & J verkauft den Geschäftsbereich im Rahmen einer strategischen Überprüfung mehrerer seiner Diabetes-Geschäfte, bei denen Animas bereits geschlossen wurde.

"Wir verpflichten uns, unsere finanziellen Ressourcen und unser weltweites operatives Know-how einzusetzen, um die Hauptaufgabe des Unternehmens zu erfüllen, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern", sagte Gores.

J & J muss das Angebot bis zum 15. Juni annehmen oder ablehnen, und wenn es grünes Licht erhält, könnte das Geschäft vor Ende des Jahres abgeschlossen werden.

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Markt für medizinische Geräte verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Know-how, um Ihnen dabei zu helfen, den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die derzeit verfügbaren Rollen für medizinische Geräte zu erfahren, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.