Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Janssen-Lizenzen Medikamentenkandidaten BenevolentAI

Janssen-Lizenzen Medikamentenkandidaten BenevolentAI

9th November 2016

Janssen hat eine Reihe seiner neuartigen klinischen Stadium befindliche Wirkstoffkandidaten zu den führenden britischen künstliche Intelligenz Firma BenevolentAI lizenziert.

Durch die Lizenzierung dieser Therapien und ihre umfangreichen verwandten Portfolio von Patenten wird BenevolentAI Wissenschaftler in der Lage sein, ihre KI-Technologie verwenden, um das Potential der kleinen Molekülverbindungen als therapeutische Optionen für schwer zu behandelnde Krankheiten zu bewerten.

BenevolentAI werden die exklusiven Rechte zur Entwicklung, Herstellung und diese neuartigen Medikamentenkandidaten in allen Indikationen zu kommerzialisieren und in allen Gebieten, mit der späten Phase der Phase IIb klinischen Studien von der Firma Mitte 2017 begonnen werden.

Jackie Hunter, Board Director von BenevolentAI und Chief Executive Officer von BenevolentAI Bio, sagte: "Die Sicherung dieser neuen klinischen Wirkstoffkandidaten passt perfekt zu unserer Strategie zu entwickeln First-in-Class-und Best-in-Class-geschichteten Medikamente Patienten mit hohem ungedeckten helfen braucht. "

Diese Vereinbarung wurde von der Johnson and Johnson Innovation Centre in London erleichtert, als Janssen eine Tochtergesellschaft der breiteren Johnson und Johnson-Gruppe ist.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt, haben wir bei Zenopa die Kenntnisse, Fähigkeiten und Know-how zu helfen, den richtigen Job für Sie finden. Um mehr über die aktuellen pharmazeutischen Rollen herauszufinden, die wir zur Verfügung haben, können Sie die neuesten Job-Rollen zu suchen, registrieren Sie Ihre Details, oder kontaktieren Sie heute das Team.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.