Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Johnson und Johnson ergänzt Abbott Medical Optics Übernahme

Johnson und Johnson ergänzt Abbott Medical Optics Übernahme

2nd March 2017

Johnson und Johnson hat den Abschluss der Akquisition des ehemaligen Abbott-Tochter Abbott Medical Optics angekündigt.

Die $ 4330000000 (3530000000 Pfund) Erwerb umfasst ophthalmologische Produkte in drei Bereichen der Patientenversorgung – Kataraktchirurgie, Laser refraktive Chirurgie und Verbraucher die Gesundheit der Augen.

Abbott Medical Optics ist ein etablierter globaler Marktführer in der Augenchirurgie und bietet High-End-Intraokularlinsen in der Kataraktchirurgie eingesetzt. Es bietet auch Laser-Vision-Technologien Chirurg Produktivität und Produkte, wie Augentropfen und Reinigungssysteme für Kontaktlinsenträger zu verbessern.

Diese Produktlinien wird nun mit dem Acuvue Kontaktlinsengeschäft kombiniert werden, um einen neuen Unternehmensbereich namens Johnson und Johnson Vision zu bilden. Die Schaffung dieser Unternehmen geben Johnson und Johnson einen besseren Zugang zum schnell wachsenden Auge Gesundheitsmarkt, die schätzungsweise $ 70000000000 wert ist.

Ashley McEvoy, der Vorsitzende von Johnson und Johnson Consumer Medizingeschäft, sagte: "Mit dem Zusatz von Abbott Medical Optics weltweit renommierten Augenchirurgie Geschäft, Johnson und Johnson Vision ist bereit, ein Weltmarktführer in der Augengesundheit zu werden."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Markt für Medizinprodukte, haben wir bei Zenopa die Kenntnisse, Fähigkeiten und Know-how zu helfen, den richtigen Job für Sie finden. Um mehr über die aktuellen medizinischen Gerät Rollen herauszufinden, die wir zur Verfügung haben, können Sie die neuesten Job-Rollen zu suchen, registrieren Sie Ihre Details, oder kontaktieren Sie heute das Team.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.