Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Junk-Food 'viel störender als gesunde Lebensmittel'

Junk-Food 'viel störender als gesunde Lebensmittel'

27th October 2017

Junk Food ist laut einer neuen Studie signifikant häufiger die Aufmerksamkeit hungriger Menschen als gesünderer Optionen.

Unter der Leitung der Johns Hopkins University wurde eine Gruppe von Teilnehmern gebeten, eine komplizierte Computeraufgabe zu erledigen, während Bilder in der Peripherie des Bildschirms, von denen einige verschiedene Arten von Nahrung waren, sehr kurz blitzten.

Es wurde gezeigt, dass Bilder von fettreichen, kalorienreichen Lebensmitteln fast doppelt so störend sind wie andere Bilder, während gesunde Lebensmittelbilder die Menschen nicht mehr ablenken als Bilder von Nichtnahrungsmitteln wie Fahrrädern und Fußbällen.

In einer weiteren Fältelung des Experiments wurde festgestellt, dass Menschen, die vor der Teilnahme an dem Experiment einen kleinen Schokoladen-Snack erhalten hatten, nicht dieselben Ablenkungen aufwiesen und auf die Bilder genauso reagierten wie die anderen.

Howard Egeth, Professor an der Abteilung für Psychologie und Gehirnforschung der Johns Hopkins University, sagte: "Was deine Großmutter dir gesagt haben könnte, dass du nicht hungrig in den Lebensmittelladen gehst, scheint wahr zu sein. Du würdest wahrscheinlich Entscheidungen treffen, normalerweise nicht. "

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Wissenschaftsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen verfügbaren wissenschaftlichen Rollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Job-Rollen suchen, Ihre Details registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.