Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Kinder in der Schule Essgewohnheiten 'kann die Mundgesundheit auswirken "

Kinder in der Schule Essgewohnheiten 'kann die Mundgesundheit auswirken "

3rd September 2014

Eine neue British Dental Health Foundation (BDHF) Studie hat festgestellt, dass ein Mangel an elterlicher Aufsicht über Essgewohnheiten von Kindern während der Schulzeit könnte schädigen ihre Mundgesundheit.

Nach der Charity-Umfrage fast jeder zehnte Eltern nicht wissen, was ihre Kinder während der Schulzeit zu essen, mit einem in 20 sagen, ihre Kinder essen Fast-Food in der Mittagspause.

Die BDHF reagierte auf diese Erkenntnisse durch die Empfehlung, dass mehr Eltern nutzen die Schulspeisung, die in den letzten Jahren deutlich verbessert haben, und sind oft sehr gesund für Kinder.

Geschieht dies nicht, empfahl er, Lunchpakete sollten freundlich auf die Zähne sein, empfehle Lebensmittel wie Käse, Joghurt, Gemüse, Brot-Sticks und Nüsse, sowie noch Wasser oder Saft verdünnt extrem.

Dr. Nigel Carter, Chief Executive der BDHF, sagte: "Es ist unrealistisch, alle süßen Leckereien vollständig aus der Ernährung eines Kindes Der Schlüssel ist nicht, wie viel Sie essen, sondern wie oft Sie sie haben.".

Dies kommt nach der Organisation begrüßte die Ergebnisse einer British Journal of Cancer-Studie im letzten Monat zeigt, dass eine mediterrane Ernährung kann helfen, schützen gegen Mundkrebs.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.