Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Medtronic meldet positive Studiendaten für IN.PACT Admiral medikamentenbeschichteten Ballon

Medtronic meldet positive Studiendaten für IN.PACT Admiral medikamentenbeschichteten Ballon

27th May 2015

Medtronic hat neue Daten aus klinischen Studien, die den Nutzen ihrer IN.PACT Admiral medikamentenbeschichteten Ballon in der Behandlung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit bieten angekündigt.

Daten aus zwei Studien zeigen die starke 12-Monats-Leistung der Vorrichtung in einer Untergruppe von Patienten mit langen Läsionen der oberflächlichen femoralen poplitealen und Arterien. Die Ergebnisse waren bemerkenswert konsistent mit denen aus ähnlichen Studien, unabhängig von Läsionslänge.

Diese Ergebnisse kamen aus der IN.PACT Weltweite Studie, der größten und härtesten Post-Market Bewertungs je von einem peripheren arteriellen Interventionen sowie der kleineren DEB SFA-LONG-Studie.

Positive Befunde wie diese bereits das Gerät an uns Sichere und europäische Zulassung geholfen.

Dr. Mark Turco, Ärztlicher Direktor der Aorten- und periphere vaskuläre Medtronic Geschäfts, sagte: "Die jüngsten Daten über die IN.PACT Admiral medikamentenbeschichteten Ballon ergänzt die wachsende Zahl von Hinweisen, dass die Verwendung des Geräts zur Behandlung von atherosklerotischen Läsionen unterstützt in der oberflächlichen Oberschenkelarterien und Kniekehle. "

Während der kürzlich abgeschlossenen Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von 19 Prozent, dank der positiven Auswirkungen der jüngsten Übernahme von Covidien.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.