Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Merck Sharp und Dohme gewinnt Prix Galien USA Award für Keytruda

Merck Sharp und Dohme gewinnt Prix Galien USA Award für Keytruda

30th October 2015

Merck Sharp und Dohme hat angekündigt, dass seine innovative Krebsmedikament Keytruda wurde mit dem Prix Galien USA 2015 Award für die beste Biotech-Produkt vorgestellt.

Die Anti-PD-1-Therapie, zur Behandlung von fortgeschrittenem Melanom und metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom bei Patienten, deren Krankheit nach anderen Therapien fortgeschritten ist, wurde als eine herausragende Leistung in neuen Medikaments Entwicklung sein.

In Frankreich im Jahr 1969 von Apotheker Roland Mehl gegründet, ist die international anerkannte Auszeichnung gilt als höchste Auszeichnung für pharmazeutische Forschung und Entwicklung.

Diese neueste Auszeichnung ist Merck siebten Prix Galien USA Award in neun Jahren, mit dem zuvor für Zostavax, Victrelis, RotaTeq Isentress, Januvia und Gardasil anerkanntes Unternehmen.

Dr. Roger Perlmutter, Präsident von Merck Research Laboratories, sagte: "Dieser Erfolg ist ein Beleg für die bemerkenswerte Beiträge von jeder bei Merck, sowie den vielen Ärzten und Patienten, die in unserer klinischen Studien teilnahmen, beim Helfen, Keytruda, um Patienten zu bringen. "

Insgesamt hat Merck Sharp und Dohme den Prix Galien 40 Mal gewonnen und ist damit das am häufigsten ausgezeichnete Unternehmen aller Zeiten.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.