Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Merck, um Mobius Bioreaktoren Celonic zu versorgen

Merck, um Mobius Bioreaktoren Celonic zu versorgen

13th September 2017

Merck hat mit der schweizerischen Vertriebs- und Produktionsorganisation (CDMO) Celonic einen neuen Ausrüstungslieferungsvertrag unterzeichnet.

Der Kunde erweitert seine Fertigungsstätte in Basel um fünf Merck-Mobius-Einweg-Bioreaktoren mit 50, 200 und 2.000-Liter-Bioreaktoren, um seine Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten zu erweitern.

Es wird erwartet, dass dieses Upgrade die Upstream-Fähigkeiten von Celonic erweitern wird, was größere Batch-Erfolgsraten, weniger Cross-Contamination-Risiken, geringeren Wasserbedarf, verkürzte Projektdauer und reduzierte Projektkosten im Vergleich zu herkömmlichen Edelstahl-Systemen bietet.

Andrew Bulpin, Leiter des Geschäftsbereichs Prozesslösungen von Merck, sagte: "Mit unserem umfangreichen Portfolio an Einwegtechnologien können wir CDMO-Kunden wie Celonic unterstützen, da sie neue Technologien einsetzen und ihre Fähigkeiten erweitern."

Die Firma liefert Bioreaktor-Technologie an eine breite Palette von Herstellern, von denen einige bereits mit dem Unternehmen in diesem Raum in Nordamerika, Europa und Asien zusammenarbeiten.

Dies spiegelt die wachsende Nachfrage nach End-to-End-Lösungen wider, die dazu beitragen, die Herstellungskosten zu senken und gleichzeitig die Qualität und Effizienz zu steigern.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Wissenschaftsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen Wissenschaftsrollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.