Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News METTLER TOLEDO Produktinspektion startet maßgeschneiderte Pharma-Fabrikführungen

METTLER TOLEDO Produktinspektion startet maßgeschneiderte Pharma-Fabrikführungen

4th April 2023

Die Produktinspektion von METTLER TOLEDO führt maßgeschneiderte virtuelle Werksbesichtigungen ein, um pharmazeutische und biopharmazeutische Hersteller bei der Verbesserung der Qualitätskontrolle, der Einhaltung gesetzlicher Standards und der Verbesserung der Verbraucherschutzmaßnahmen zu unterstützen. Die Produkte und Methoden der Produktinspektion sollen Verunreinigungen erkennen und hohe Qualitätsstandards in Arzneimitteln einhalten. Dadurch können pharmazeutische und biopharmazeutische Hersteller die Wahrscheinlichkeit von Herstellerreklamationen, Werksschließungen, Geldstrafen von Behörden, Umsatzeinbußen und Reputationsschäden verringern, die alle dem Schutz von Kunden und Verbrauchern dienen. Spezialisten von METTLER TOLEDO stehen auf ihrer Online-Tour bereit, um mit pharmazeutischen und biopharmazeutischen Herstellern über spezifische Produktionsprobleme, Streitpunkte und mögliche Lösungen zu sprechen. Die Verwendung von pharmazeutischen und biopharmazeutischen Arzneimitteln ist Gegenstand separater Führungen, bei denen die Teilnehmer durch den gesamten Prozess geführt werden, der innerhalb der Anlage durchgeführt wird. Miriam Krechlok, Spezialistin für pharmazeutisches Marketing für die Produktinspektionsabteilung des Unternehmens, erklärte, dass „diese personalisierten virtuellen Rundgänge darauf ausgerichtet sind, reale Produktinspektionslösungen für die realen Herausforderungen zu präsentieren, mit denen Pharma- und Biopharmahersteller konfrontiert sind.“ © Copyright 2010-2021 Zenopa GMBH. Alle Rechte vorbehalten.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.