Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neue Daten zeigen, Verzögerung des britischen E. coli-Ausbruch

Neue Daten zeigen, Verzögerung des britischen E. coli-Ausbruch

25th July 2016

Der jüngste Ausbruch von E. coli 0157 erscheint Schwung zu verlieren, nach den neuesten Regierungsdaten.

Public Health England hat bestätigt, dass 160 Fälle dieser Stamm von E. coli sind seit dem Ausbruch identifiziert worden – verbunden mit gemischter Salat Blätter zu essen – begonnen, mit 153 dieser Fälle in England, sechs in Wales und ein in Schottland gesehen.

Eine signifikante Reduktion in der Anzahl der Fälle ist mit nur neun in der vergangenen Woche und denen die letzte Auftreten der Symptome am 5. Juli Berichterstattung betroffen berichtet beobachtet worden. Dies legt nahe, das Schlimmste des Ausbruchs kann bestanden haben.

Whole Genomsequenzierung Analyse von Proben von den Betroffenen hat darauf hingewiesen, dass der Stamm beteiligt ist wahrscheinlich importiert werden, möglicherweise aus dem Mittelmeerraum. Einige Großhändler haben daher geraten, zu stoppen, um bestimmte nicht-britischen Salat zu ihren gemischten Salatprodukte verlässt.

In der Zwischenzeit sind die Menschen geraten, aufmerksam auf Hygienemaßnahmen zu bezahlen, wie richtig Gemüse und Reinigung ihre Hände nach dem Umgang mit Tieren oder auf die Toilette gehen zu waschen.

Dr. Isabel Oliver, Direktor des Public Health Englands Bereich Epidemiologie Service, sagte: "Public Health England ist neben der Food Standards Agency arbeiten und wird jede weitere notwendige öffentliche Gesundheit zu beraten, wie Untersuchungen fortsetzen."

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.