Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neue Investitionen in die psychosozialen Dienste angekündigt

Neue Investitionen in die psychosozialen Dienste angekündigt

16th February 2016

Das Gesundheitsministerium hat bestätigt, dass eine zusätzliche eine Milliarde Pfund wird in psychosozialen Dienste bis zum Jahr 2021 investiert werden.

Richtet sich an eine Million mehr Menschen zu gewährleisten erhalten die psychische Gesundheit Unterstützung, die sie benötigen, die Investitionen speziell auf die Bereitstellung von besseren Support für 70.000 mehr Kinder und Jugendliche konzentrieren, sowie weitere 30.000 neue und werdende Mütter.

Schlüsselprioritäten gehören bringen ein Ende der Praxis der Menschen aus ihrer Region für die akute stationäre Versorgung und eine Verpflichtung zur Verringerung der Selbstmordzahlen um zehn Prozent zu senden, aber auch den Zugang zu Gesprächstherapien zu erhöhen 25 Prozent der Personen zu erreichen, die diese Unterstützung benötigen.

Darüber hinaus ist die Finanzierung sicherzustellen, dass alle Akutkliniken haben Dienste der psychischen Gesundheit für Menschen aller Altersgruppen in Notaufnahmen helfen soll.

Gesundheitsminister Jeremy Hunt sagte: "Unsere gemeinsame Vision einer Sieben-Tage-psychische Gesundheit Service bedeutet, dass Menschen, die Pflege erhalten, die sie benötigen, wenn sie es brauchen, und wird dazu beitragen, psychische Erkrankungen in erster Linie zu verhindern."

Die NHS-Haushalt enthalten einen Rekord 11,7 Milliarden Pfund auf die psychische Gesundheitsfürsorge im vergangenen Jahr zu verbringen.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.