Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neue Methode zur Bekämpfung von Fettleibigkeit verbundenen gesundheitlichen Problemen entwickelt

Neue Methode zur Bekämpfung von Fettleibigkeit verbundenen gesundheitlichen Problemen entwickelt

5th April 2013

Eine neue Studie hat Informationen darüber, wie Medikamente der Zukunft könnten minimieren die Anzahl von gesundheitlichen Problemen im Zusammenhang mit Adipositas enthüllt.

Die University of Tokyo-Team hat festgestellt, dass die Blockierung eines Elements in die Blutbahn als AIM (Apoptose-Inhibitor der Makrophagen) kann helfen, die Entzündung und Autoimmun-Erkrankungen, die oft zu Übergewicht verbunden sind zu vermeiden.

Dies folgt einer früheren Studie von der Universität zeigt, dass die Unterdrückung von AIM könnte auch helfen, zu verhindern Adipositas-assoziierten Diabetes und Atherosklerose – eine wichtige Entdeckung angesichts der steigenden Raten von Ãœbergewicht beeinflussen vielen entwickelten Nationen.

Es ist zu hoffen, dass dies den Weg für Studien am Menschen zu ebnen sind einer neuen AIM-gezielte Adipositas-Therapie.

Toru Miyazaki von der Universität Tokio sagte: "AIM Hemmung potentiell als Therapie nicht nur Insulinresistenz und metabolischen Erkrankungen, sondern auch Autoimmunität unter adipösen Bedingungen zu verhindern verwendet werden."

Daten aus der NHS zeigt, dass knapp ein Viertel aller Erwachsenen in England unter Fettleibigkeit litten im Jahr 2012.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.