Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neue Pläne vorgestellt, ausländische NHS-Benutzer für die Pflege zu laden

Neue Pläne vorgestellt, ausländische NHS-Benutzer für die Pflege zu laden

9th December 2015

Die Regierung hat ihre neuesten Pläne für Migranten und Besucher aus Übersee für den Zugriff auf NHS-Versorgung in Rechnung stellte.

Set, um im Jahr 2017 umgesetzt werden, würden die Änderungen Migranten und Besucher aus dem Ausland zahlen für die Pflege von Hausärzten, Unfall- und Notfallversorgung und Rettungsdienste, mit dem Ziel der Erzeugung von 500.000.000 £ pro Jahr bis zum Jahr 2018 zu sehen.

Dies würde zusätzlich zu den Stromkosten für Ausländer für nicht dringende Operationen, die stationäre Behandlung und Nachsorge ambulant erhalten zu kommen, und wurde entwickelt, um Geld zu generieren, um in vorderster Front Pflege reinvestiert.

Eine Konsultation zu den Vorschlägen wurde in dieser Woche gestartet und wird für drei Monate laufen.

Gesundheitsminister Jeremy Hunt sagte: "Wir wollen sicherstellen, dass jeder einen fairen Beitrag zu Dienstleistungen, durch die Ausweitung Lade, um sicherzustellen, Besucher zahlen für die Pflege, die sie erhalten."

Die British Medical Association hat sich negativ auf die Vorschläge reagiert, sagen sie zusätzliche Bürokratie zu schaffen, säen Verwirrung über Ansprüche und Abschreckung Menschen mit schweren gesundheitlichen Bedürfnisse von einen Arzt zu sehen.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.