Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neue Stammzellen zeigen, Knochen- und Knorpelregenerationspotential

Neue Stammzellen zeigen, Knochen- und Knorpelregenerationspotential

16th January 2015

Forschung aus den USA hat sich Stammzellen in Mäusen, die an Knochen und Knorpel zu regenerieren verwendet werden könnten identifiziert.

Genannt osteochondroreticular (OCR) Stammzellen, werden sie durch die Verfolgung eines Proteins durch die Zellen exprimiert entdeckt wurden. Mit Hilfe dieser Marker stellte der Columbia University Medical Center Team sie in der Lage waren selbst zu erneuern und erzeugen Schlüssel Zellen wie Osteoblasten und Chondrozyten.

Die Studie zeigte auch, dass OCR Stammzellen, wenn sie auf eine Fraktur verpflanzt, kann zu Knochenreparatur beitragen, das heißt, sie ausnutzt, kann zu Arthrose und Osteoporose zu behandeln.

Forscher glauben, dass gleichwertige Stammzellen könnten auch in menschlichen Knochengewebe gefunden werden, wie Mäusen und Menschen haben ähnliche Knochenbiologie.

Dr. Timothy Wang, Professor für Medizin an der Columbia University Medical Center, sagte: "Unsere Ergebnisse werfen die Möglichkeit, die Medikamente oder andere Therapien entwickelt, um die Produktion von OCR Stammzellen fördern und zu verbessern die Fähigkeit des Körpers, um Knochenverletzung zu reparieren."

Arthrose ist die häufigste Form von Gelenkerkrankungen, während Osteoporose ist auch eine sehr weit verbreitete Leiden, vor allem bei Frauen nach der Menopause.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.