Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Neuer Bericht hebt hohes Risiko für Typ-2-Diabetes bei UK Menschen

Neuer Bericht hebt hohes Risiko für Typ-2-Diabetes bei UK Menschen

27th August 2015

Ein neuer Bericht von Public Health England hat die Aufmerksamkeit auf das hohe Risiko von Typ-2-Diabetes, die unter der britischen Bevölkerung existiert gezogen.

Nach Angaben der Organisation Nationale Herz-Kreislauf Gesundheit Intelligence Network zusammengestellt, fünf Millionen Menschen in England haben den Blutzuckerspiegel anzeigt, ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung der Krankheit.

Es wird geschätzt, dass die Krankheit führt bereits 22.000 vorzeitige Todesfälle und kostet die NHS 8800000000 £ pro Jahr, was die Notwendigkeit für weitere Maßnahmen, um die weitere Entwicklung dieser Trends zu verhindern.

Dieser Bericht wurde von der NHS Diabetes Prevention Programme, die Menschen hilft, ihr Risiko an Typ 2-Diabetes, indem sie Gewicht zu verlieren, werden Sie aktiv und haben eine gesündere Ernährung zu reduzieren in Auftrag gegeben.

Ein Beweis Kritik auch heute veröffentlichten zeigt, ähnlich wie diese können helfen, zu verhindern, 26 Prozent der Menschen mit hohem Risiko für Typ 2 Diabetes aus los, um den Zustand zu entwickeln Programme.

Duncan Selbie, Chief Executive von Public Health England, sagte: "Wir wissen, wie das Risiko der Entwicklung von Typ-2-Diabetes zu senken: Gewicht verlieren, Bewegung und gesund zu essen, aber es ist schwer, es allein zu tun."

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.